Case Workshop mit PwC

„In unserem zweiteiligen Deals Workshop bekommst du einen umfassenden Einblick in unsere täglichen Fragestellungen im Rahmen von Unternehmensverkäufen und -restrukturierungen.

Es erwarten dich spannende Beratungsthemen sowie abwechslungsreiche ökonomische Fragestellungen. Im ersten Workshop wird im Rahmen eines klassischen M&A Prozesses die Bewerbung um ein Verkaufsmandat erarbeitet (inkl. Erarbeitung einer Equity Story, indikative Bewertung und Identifizierung potentieller Käufer). Im zweiten Workshop wird eine Lösung im Rahmen eines Restrukturierungsfalls bei einem Industrieunternehmen entwickelt (inkl. Liquiditätsplanung, Analyse der historischen Finanzzahlen und Business Plan Validierung/Sensitivierung).“

Im Workshop von PwC hast du die Möglichkeit, direkt von den Consultants Einblicke in die Welt der Unternehmensberatungen zu erhalten. Du bearbeitest in kleinen Teams mit anderen Workshop-Teilnehmern und unter Anleitung der Consultants von PwC eine spannende und realistische Case Study, die von Aktualität und einem hohen Praxisbezug geprägt ist. Dabei kannst du dein Können beim Entwickeln von kreativen und strukturierten Lösungsansätzen unter Beweis stellen und Methoden zur vielfältigen Problemlösung kennenlernen. Die Berater geben dir anschließend ein individuelles Feedback.

Dein Workshop beginnt nach einem gemeinsamen morgendlichen Kaffee pünktlich um 9 Uhr, für Snacks und Getränke während des Workshops ist selbstverständlich gesorgt. Zudem gibt es ein Foodtruck-Catering in der Mittagspause.

Wann?Sa, 17.11.2017, ab 8:30 Uhr
Wo?Seminarraumzentrum SRZ
Orléans-Ring 12
48149 Münster
DresscodeBusiness
Ablauf8.30 – 9:00: Eintreffen der Teilnehmer bei Kaffee und Snacks
9.00 – 12:00: Erste Workshop-Phase
12.00 – 13:00: Mittagspause mit Foodtruck-Catering
13.00 – 17:00: Zweite Workshop-Phase, Ergebnispräsentation und Feedback
BewerbungBewerbung erforderlich (Bewerbungsschluss: 02.11)
Anforderungen an
die Bewerber
Gesucht werden grundsätzlich Bachelorstudierende ab dem 3. Semester oder Masterstudierende.

Mehr Informationen zum Unternehmen findest du auf der Homepage: